Die Kunst des Aneinandervorbeiredens – Mobilität in der Bundestagswahl 2017

Die Bundestagswahl steht vor der Tür und Politiker werfen mal wieder mit leeren Versprechen um sich und versuchen in kürzester Zeit möglichst viele Wähler für sich zu gewinnen. Dabei spielt Sympathie mit möglichst kurzer, aber intensiver Halbwertszeit eine große Rolle. Plötzlich erscheinen Leute auf der Bildfläche, von denen man gefühlt noch nie was gehört hat. Bei Events und in der Innenstadt schütteln wir Leuten die Hände, deren Gesichter wir noch nie gesehen haben. Das Interesse an der eigenen Person war nie größer. Fragt sich nur für wie lange, nachdem man…

Weiterlesen

RiME – Run, Golden Boy, Run

RiME

Mein Weg führte mich durch Schatten und durch Licht. Sie fraßen mein Glück, doch dich nahmen sie mir nicht. Und plötzlich war da noch jemand anderes. Ein Licht im Dunkeln, ein ganz besonderes. Ein Wesen, aus einer alten Welt, dass es sowas noch gibt. Steinalt, langsam, gebrechlich und scheinbar so antik. Er vertraute mir von Anfang an und stellte mir das Wichtigste dar. Dass Abschied manchmal wichtig für einen Fortschritt war. Denn wenn ein Held stirbt und geht, steht ein neuer bereit für den Rest des Wegs. Aufgewacht an einem Strand – ohne Antworten…

Weiterlesen

Die Säulen der Erde – „Aus der Asche“

Die Säulen der Erde Game

England im 12. Jahrhundert. In einem Land, in dem die Kirche eine unsagbare Macht hat und regelmäßig Krieg, Hunger und Hass toben, macht sich Baumeister Tom Builder auf die Suche nach einem Job, um seine Familie zu ernähren. Auf seinem Weg stolpert er durch die Stadt Kingsbrigde, eine kleine Klosterstadt in der Nähe von Shiring und Winchester. Doch auch hier findet er keine Arbeit, denn Kingsbridge hat bereits eine Kirche. Doch die Welt ist in stetigem Wandel und wo am einen Tag noch Gebäude stehen, kann am nächsten Tag schon…

Weiterlesen

Dungeons and Workouts – Von Lauch mit Bauch zum Held von Welt

Dungeons and Workouts

Dungeons and Workouts ist ein Sportbuch für Nerds, anders kann man es nicht nennen. Doch um allen negativen Tonus hier auszuräumen: Wer Rollenspiele wie Dungeons and Dragons, Shadowrun oder TEARS mag, wird das Buch lieben. Hauke Gerdes hat sich bei den Rocket Beans als Spielleiter der „Pen and Paper“-Runde einen Namen gemacht. Gino Singh fing bei den Bohnen als Sporttrainer im Rahmen seines Studiums an,  wurde recht schnell zum Publikumsliebling und blieb einfach dort. Mittlerweile arbeitet er als Fitnesstrainer und hat mit „Beat Yesterday“ sein eigenes Format auf dem Websender.…

Weiterlesen

Shadow Tactics – Blades of the Shogun – I’M A NINJA!

Shadow Tactics

Ein Echtzeit-Strategiespiel mit Stealth-Elementen. Dass wir sowas in 2017 noch erleben dürfen. Acht Monate nachdem Mimimi-Productions Baby Shadow Tactics für den PC erschienen ist, kommen nun auch Konsoleros in den Genuss des frischen Ninja-Spiels des deutschen Entwicklerstudios. Japan, 1615. Unser Shogun hat es nicht leicht und ist ständig Anschlägen und Überfällen ausgesetzt. Deshalb machen wir uns nun in einem Team aus insgesamt 5 verschiedenen Charakteren auf den Weg den Gegnern das Licht auszuknipsen. Doch anstatt „in die Fresse“-Konfrontation, gibt es Niespulver, Shuriken und Sniper. In Shadow Tactics machen wir das, was…

Weiterlesen

Die Säulen der Erde – Ken Follett – Hass, Krieg und Querbalken

Die Säulen der Erde

König Heinrich ist tot, und schon ist im England des 12. Jahrhunderts ein Kampf um seine Nachfolge entbrannt. Der Geistliche Francis, der seine Eltern auf grausame Weise durch marodierende Söldner verloren hat, bittet seinen Bruder Philip, inzwischen erfolgreicher Prior eines einstmals heruntergekommenen und der Sünde anheim gefallenen Klosters, um Hilfe, um eine Verschwörung gegen den inzwischen mit dem Segen der Kirche versehenen Thronfolger zu verhindern. Philip macht sich auf den Weg zum Erzbischof von Canterbury und Abt von Glastonbury, der die Macht hat, die Aufständischen aufzuhalten. Gemeinsam mit dem ebenso…

Weiterlesen

KLARTEXTE: Liebe Bücherblogger, wir müssen reden #2

Bücherblogger

Nachdem Part eins schon recht gut angekommen ist, habe ich mich nach langem Überlegen dazu entschieden auch noch einen zweiten Teil dieses offenen Briefes zu schreiben. Diesmal möchte ich ein paar Anstöße im Bezug auf Qualität, Quantität und Aufmerksamkeit anbringen. Ausschlaggebend dafür waren zwei Blogposts. Einmal der von Julia über Schreibflauten  und der Aktionsbeitrag „Kleine Blogs in Sicht“ von der Bücherkrähe.  Fairerweise muss ich an dieser Stelle sagen, dass ich die Bücherkrähe im Gegensatz zu Julia nicht verfolge, was aber hier keine Rolle spielen soll. Julia postete also einen sehr gut…

Weiterlesen

Stell dir vor, dass ich dich liebe – Jennifer Niven

Stell dir vor, dass ich dich liebe

Jack ist der Coolste, der Schönste, von allen geliebt und begehrt. Doch er hat ein Geheimnis: Er ist gesichtsblind. Auf Partys fällt es ihm schwer, seine Freundin unter all den anderen Frauen zu erkennen. Für ihn sieht ein Gesicht wie das andere aus. Dass er schon mal einer vollkommen Fremden ein »Hey Baby« ins Ohr raunt, halten alle für Coolness. Doch Jacks ganzes Leben besteht aus Strategien und Lügen, um sein Problem zu vertuschen: Immer cool bleiben, auch wenn er mal die Falsche küsst. Jedes Fettnäpfchen eine Showbühne! Und dann…

Weiterlesen