Spider-Gwen – Drahltseilakt

Auf der Erde-65 ist Gwen Stacy die Heldin Spider-Woman, Spider-Gwen. Sie gibt sich selbst die Schuld am Tod von Peter Parker. Das tun die Cops auch und jagen die Netzschwingerin. Allen voran: der obsessive Frank Castle. Darüber hinaus muss Spider-Gwen es mit dem Geier, dem diabolischen Matt Murdock und Black Cat aufnehmen. Einer der besten neuen Titel des Jahres!
Gwen Stacy ist die coole Spider-Woman!
Die neue Lieblingsheldin aller Spidey-Fans
Die Abenteuer der Netzschwingerin aus „SPIDER-VERSE“

Von dem überragenden Cover angezogen habe ich mich nun auch endlich mal mit Gwen Stacy auseinandergesetzt. Ich mag Spider man, ich mag seinen Humor, also habe ich mich auf eine, zumindest ähnliche, Art von Humor gefreut. Besonders ergreifend war der nun nicht.
Das mag wahrscheinlich am Thema liegen – Schuldgefühle.
Doch mit dieser Meinung ist sie nicht alleine. Es folgt das übliche Katz und Maus Spiel quer durch die Stadt, nichts neues, meiner Meinung nach nichts neues.

Spider-Gwen
Der Zeichenstil ist ganz cool, das Peter Parker-Schwein und auch die kleinen Easter Eggs wie „You read terrible comics“ als Graffiti auf einem Gebäude haben mich ab und zu dann doch mal zum schmunzeln gebracht.

Doch meine Erwartung war wohl einfach ein bisschen zu hoch. Klischeemädchen-Freundinnen und ein ewiges „mimimi“ von Gwen gingen mir irgendwann ein wenig auf den Keks.

Mein Fazit:

5 von 10

Zu hohe Erwartungen gemischt mit schon viel zu oft dagewesener Story ergeben leider keine ganz so gute Wertung.
Kleine Bonuspunkte gibts für das Cover, den Zeichenstil und die Easter Eggs. Ansonsten lässt sich nur sagen, dass es auf jeden Fall was für Fans ist, ansonsten einfach im Laden mal reinschnuppern und dann überlegen, ob es mit nach Hause kommt!

Danke an Panini für das Rezensionsexemplar!

Erscheint am: 24.11.2015
Seiten: 116
Format: Softcover
Original-Storys: Spider-Gwen 1-5
Autor:
Jason Latour
Zeichner:
Robbi Rodriguez
Preis: 14,99€
Kaufen: KLICK
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
17 + 28 =


*