Tea Time – 12. Juli 2015

Hallöchen! Es wird mal wieder Zeit für einen typischen Tea Time Sonntag. Also wie immer jetzt alles, was mich in der letzten Woche beschäftigt hat, oder in den nächsten Tagen meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird! Musik: Am Montag kam eine ganz besondere neue EP raus. Seit einer gefühlten Ewigkeit warten die Fans der berliner Band Fewjar nun auf neuen Stoff. Der kam am Montag in Form einer EP mit 5 Liedern, von denen zwei mit Gastmusikern aufgenommen worden sind. Die EP ist sehr abwechslungsreich, unterscheidet sich sehr von anderen,…

Weiterlesen

Tea Time – 21. Juni 2015

      Hallöchen! Ja, diese Woche scheint der Wurm drin zu sein. Selten hatte ich so viel Lust zu bloggen, und dann auch noch so vielseitig. Aber ich glaubeich fange einfach mal an zu erzählen. Musik, Musik, Musik: Hach, wer kennt es nicht. Verbinden wir nicht alle bestimmte Dinge mit bestimmter Musik? Assassin’s Creed II ist bei mir das beste Beispiel für solch eine Bindung. Beim aller ersten Durchspielen habe ich das Album „Demon Days“ von den Gorillaz durchgehend gehört. Nun spiele ich das Spiel grade erneut und bekomme…

Weiterlesen

Tea Time – 17. Mai 2015 – I Robot – Alan Parsons Project, AC Syndicate und mehr

Da gibt es direkt zwei interessante Nachrichten: Spiele-News: Die 3. Episode von Life is Strange „Chaos Theory“ kommt am Dienstag den 19.5! ENDLICH, wird auch mal Zeit! Ich freu mich wie sonst was. Letztens habe ich noch mal Episode 1 und 2 gespielt und bin immer noch überwältigt von diesem Spiel. Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht. Die Reviews zu Episode 1 und 2 findet ihr hier: „Chrysalis“ und „Out of Time“.Auch aus dem Hause Ubisoft gibt es etwas Neues! Das neue Assasssins Creed wurde offiziell vorgestellt. Es heißt…

Weiterlesen

Tea Time – 10. Mai 2015 – Video Game Highschool , Blaubeeren und ADTR

Hallöchen! Musik der Woche: Ja, ich gebe zu, ich habe in dieser Woche nicht das versprochene „Wunderbare Worte“ zum Thema „Das Recht sich unwohl zu fühlen“ gepostet. Ich brauche noch ein wenig Zeit das wirklich ordentlich abzutippen. Aber dafür bekommt ihr schon das Lied, was mich da immer wieder zurückholt und diesen Gedanken immer wieder aufflammen lässt. „Sometimes you’re the hammer, sometimes you’re the nail“ von A Day To Remember.   Rezepte über Rezepte: Es wird langsam Sommer und wenn man backt, dann auch mit Obst. Der Bassermann Verlag hat…

Weiterlesen

Tea Time – 3. Mai 2015

Ich hoffe ihr hattet eine tolle Woche! Ab sofort gibt es wieder wöchentlich die Tea Time. Ich kann euch den ganzen Kram einfach nicht länger vorenthalten! 🙂 Musik der Woche:   Der Remix eines Liedes ist entweder grundsätzlich furchtbar schlecht, oder unglaublich gut. Bei dem „19-2000 Souldchild Remix“ von den Gorillaz ist das Letzte der Fall. Das Lied sprüht nur so vor guter Laune und grade bei Dingen wie aufräumen, Auto fahren oder einfach mit ein paar guten Freunden in der Sonne auf einer Wiese liegen, stellt es den perfekten…

Weiterlesen

Tea Time – 13. April 2015 – Game Of Thrones, John Green & Cupper

Hallöchen! Musik der Woche: Ich starte diese Woche einfach mal mit einem Lied beziehungsweise mit einem Remix, der mich einfach nicht loslässt. Sorgfältige Leser sollten bemerkt haben, dass ich ein sehr großer Fan des Lieds „Mr. Brightside“ von The Killers bin. Seit Ewigkeiten verfolgt es mich einfach, weil es auf so viele Weisen einfach nur toll ist. Bei einer Folge „Bohn Jour“ der Rocket Beans haben sie dann den Remix von Jacques Lu Cont’s T.W. Duke gespielt und ich habe mich verliebt. Der Remix ist einfach nur brilliant. Eigentlich bin…

Weiterlesen

Tea Time – 7. April 2015

 Hallöchen! Diese Woche habe ich einiges für euch, also lege ich einfach direkt los. Film der Woche: Vor genau einer Woche war es endlich so weit und „Interstellar“ kam endlich auf DVD raus. Der Blockbuster von Christopher Nolan war für mich eins der größten Kinohighlights 2014. Der Film lohnt sich in jeglicher Hinsicht und jeder, der großes Fernsehen mit tollen Schauspielern, genialem Soundtrack und einer unglaublich tiefen Geschichte liebt, ist hier gut aufgehoben! Der gefeierte Filmemacher Christopher Nolan (The Dark Knight-Filme, Inception) inszeniert Interstellar mit internationaler Besetzung. Da sich unsere…

Weiterlesen

Tea Time – 30. März 2015

 Hallöchen! Nanu? Eine Tea Time am Montag? Warum eigentlich nicht! Ich bin leider immer noch nicht ganz fit, doch es gab 1-2 Dinge, die mich während meiner Bettliegerei so happy gemacht haben, die muss ich einfach mit euch teilen!Mein Blog feiert diesen Monat übrigens 2 jähriges. Dass mir das jetzt erst auffällt, hängt wohl damit zusammen, dass ich die Zeit so genieße, dass ich aufgehört habe Tage zu zählen. Aber dazu mache ich glaube ich mal einen einzelnen Blogpost. Buch der Woche: Ja, ich habe es ernsthaft mal wieder geschafft…

Weiterlesen