Tea Talk: Mesh Tea – kein Tropfen, kein Kleckern.

Mesh

Tee, für den man gar keine Löffel mehr braucht? Dass es sowas gibt, wusste ich ja auch nicht. „ Mesh-Tea“ ruft sich die sehr interessante Erfindung, die in Stick-Form daherkommt und den Tee, anstatt in einem Beutel, in genau diesem Stick hat, mit dem man umrühren kann und sich das Tropfen auf Tisch, Bett, Sofa oder Arbeitsplatte erspart, wenn man sie aus der Tasse nimmt. Die Sticks gibt es in vielen Geschmacksrichtung. Von Waldbeere, schwarzem Tee, Earl Grey, Kaffee (ja,

Weiterlesen

Tea Talk: Teekanne – Zeit für Kuchen

„Lasst mal Tee mit Kuchengeschmack machen“, was eine Idee. Doch Teekanne war nicht die erste Firma, die auf die Idee kam. Schon Lipton hat das vor .. einem Jahr (oder so ähnlich) gemacht! Da gab es grünen Tee mit Stawberry Cupcake Geschmack und schwarzen Tee mit Blueberry Muffin. War nett, jedoch war der Geschmack nur ein Hauch, was mir aber gefallen hat. Teekanne hat nun richtig tief in die Geschmackskiste gegriffen und liefert drei neue Sorten ab, die sich allesamt als Kuchensorten herausstellen, doch ich mag sowas. Ich hab schon…

Weiterlesen

Tea Talk: Magisso Tea Cup und Tea Ball – Tasse und Sieb in einem

Dank Magisso hatte ich die Möglichkeit den Tea Cup und den Tea Ball zu testen. Jeder kennt die Probleme mit losem Tee. Kleckern hier, kleckern da. Krümmel hier, Krümmel da. Blätter im Tee, furchtbar nervig. Magisso hat nun eine Möglichkeit gefunden genau das zu verhindern. Der Tea Cup sieht auf den ersten Blick etwas seltsam aus, aber er ist so unglaublich innovativ. Direkt bei der ersten Verwendung habe ich mich gefreut wie ein kleines Kind, dass alles so simpel und problemlos ist. Der Tea Cup wird auf die eine Seite…

Weiterlesen

Tea Talk: Pop Tee – Farbe fürs Teeregal

Pop Tee

Heute würde ich euch heute gerne eine Tee-Firma vorstellen und zwar Pop Tee. Hinter Pop Tee stecken drei Jungs, denen Tee noch wirklich am Herzen liegt. Der lose Tee kommt in bunten Verpackungen und stammt nur aus den besten Anbaugebieten. Im Gegensatz zu Supermarkttee, ist der Tee weder klein geschreddert, noch mit künstlichen Aromen versehen. Sobald ich meine erste Packung geöffnet habe, schlug mir ein überwältigender Geruch entgegen. Nach der ersten Tasse war ich einfach nur begeistert. Der Tee „Milchbubi“ ist geschmacksintensiv und würzig, genau so, wie ich mir einen…

Weiterlesen

Adventskalender – 18. Dezember 2014

Hallöchen! Heute am 18. Dezember habe ich wieder Tee für euch!Diesmal wieder von Twinings, jedoch der mit Abstand beste seit langer Zeit!„Apple & Elderflower“ ist ein grüner Tea mit Apfel Holunderblüten Geschmack.Der Tee schmeckt immer noch sehr .. „grün“ (wenn man das so nennen kann), aber hat trotzdem eine super angenehme fruchtige Note.Den Tee kann man für einen ordentlichen Preis direkt bei Twinings online kaufen. (KLICK)Auch diesen Tee gibt es in Pyramidenbeutel, da sich so die Aromen am besten entfalten. Das finde ich wirklich super, weil die Pyramidenbeutel dem Teesieb…

Weiterlesen

Adventskalender – 15. Dezember

Hallöchen! Heute am 15. Dezember habe ich erneut Tee für euch! Twinings war so lieb und hat mir ein paar Tees zur Verfügung gestellt. Danke an dieser Stelle. Die Teeosrten gibt es bei Twinings als Pyramidenteebeutel in vielen verschiedenen Sorten.Diese hier durfte ich testen (Runde 1. Runde zwei kommt bald! :D) „Nutty Chocolate“ ist ein Assam Tee, also ein schwarzer Tee.Die Idee von Schoko-Tee gefiel mir nie so gut, aber der hier schmeckt wirklich super lecker.Der Tee kann sich viel besser entfalten, als in gewöhnlichen Teebeuteln, das gefällt mir super.…

Weiterlesen