Star Wars™ – Episode IV. Eine neue Hoffnung – George Lucas

Star Wars™ – Episode IV: Die Jedi-Ritter wurden fast vollständig vernichtet, der Bau des gewaltigen Todessterns wird die Herrschaft des Imperators und der Dunklen Seite endgültig besiegeln. Doch ein Funkeln der Hoffnung bringt Licht in die Galaxis: Eine Rebellengruppe, angeführt von Prinzessin Leia Organa, widersetzt sich den Befehlen Darth Vaders. Zur selben Zeit erfährt der junge Luke Skywalker auf dem Wüstenplaneten Tatooine vom früheren Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi seine Bestimmung: Auch er trägt die Macht in sich. Gemeinsam mit dem Schmuggler Han Solo und Prinzessin Leia nimmt Luke den Kampf gegen die Dunkle Seite der Macht und Darth Vader auf …
Der Roman zum ersten Star-Wars-Film und der Beginn einer Legende.

Geblendet vom eigenen Star Wars-Hype musste also nun auch dieses Buch dran glauben. Der Einstieg ist leicht, das Gefühl vom trockenen Tatooine, dem jungen naiven Luke, der unfassbar schönen Leia kommt sofort auf und heftet sich das ganze Buch über an die Seiten fest.
Wer Luke, Han, Chewie und alle drumherum in Ruhe und sorgfältig kennenlernen möchte, kann das hier ganz gemächlich tun.

Star Wars™ - Episode IV

Der Schreibstil ist angenehm, wenn auch manchmal etwas sehr zuvorkommend. Manches wird ausführlicher und wiederholt beschrieben als nötig, was aber die brutale Konsequenz ist, wenn ein Film zu einem Buch gebastelt wird. Doch trotzdem fehlt ein wenig Liebe fürs Detail, mehr Adjektive, mehr Abwechsung von den schnöden, langtatmigen Erklärung.
Jedoch tut das Buch seinen Dienst ganz gut. Es fasst die Geschichte in schöne Wörter, erklärt, wo erklärt werden muss und ist eine gute Hilfestellung für diejenigen, die nach dem ersten mal schauen des Filmes noch nicht ganz in der Story sind. Eingesessene Fans werden jedoch wenig Unterhaltung mit dem Buch finden und nicht wirklich einen Mehrwert haben.

Fazit: Star Wars™ – Episode IV:

Eine ganz nette Zusammenfassung des ersten Star Wars Filmes. Zusatzinfos gibt es keine, kann man an dieser Stelle auch nicht erwarten. Ein wenig mehr Liebe zum Detail wäre schön gewesen, das zu schaffen bei einer einfachen Filmadaption in Buchform ist jedoch unfassbar schwer und wirklich erwarten kann man das nicht. Für Neueinsteiger des Genres ist es ganz nett, für alt eingesessene Fans jedoch nicht grade ein Muss.

Danke an Blanvalet für das Rezensionsexemplar!

Erschienen am: 23. November 2015
Seiten: 256
Format: Taschenbuch
Autor:
George Lucas
Preis: 9,99€
Kaufen: KLICK Oder in eurer örtlichen Buchhandlung!
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
30 ⁄ 10 =


*