Der Lavendelgarten – Lucinda Riley

„Der Lavendelgarten“ Gastbeitrag von Claudia

„Der Lavendelgarten“ Jahrelang hat Emilie de la Martinières darum gekämpft, sich eine Existenz jenseits ihrer aristokratischen Herkunft aufzubauen. Doch als ihre glamouröse, unnahbare Mutter Valérie stirbt, lastet das Erbe der Familie allein auf Emilies Schultern. Sie kehrt zurück an den Ort ihrer Kindheit, ein herrschaftliches Château in der Provence. Der Zufall spielt ihr eine Gedichtsammlung in die Hände, verfasst von ihrer Tante Sophia, deren Leben von einem düsteren Geheimnis umschattet war – einer tragischen Liebesgeschichte, die das Schicksal der de la Martinières für immer bestimmen sollte. Doch schließlich erkennt Emilie, dass es noch nicht zu spät ist, die Tür zu einer anderen Zukunft aufzustoßen …

Der Lavendelgarten

Lucinda Riley ist wieder ein sehr schönes Buch gelungen.
Emilie erbt von ihrer Mutter unter anderem ein recht zerfallendes Chateau in der Provence, welches sie mit allen anfsallenden Aufgaben vor eine große Herausforderung stellt.
Unterstützung erhält sie von Sebastian, dessen Großmutter während des 2. Weltkriegs dort gelebt hat.
Bei ihren Nachforschungen zu Sebastians Großmutter stößt sie auf eine bewegende Familiengeschichte zu Zeiten den 2. Weltkriegs. Eine Zeitreise beginnt und Lucinda Riley erzählt im Rückblick die Geschichte von Constance, eben jener Großmutter.
Der Wechsel von heute und gestern, von Emilie und Constance ist sehr gut geschrieben. So werden Familiegeheimnisse aufgedeckt und die Geschichten nehmen ihren Lauf.
Der Schreibstil ist angenehm, und man kommt bei den Geschichten nicht durcheinander.

Fazit:

8 von 10 Sternen

Wieder einmal hat es Lucinda Riley geschafft mich in „Der Lavendelgarten“ auf eine spannende und unterhaltsame Zeitreise mitzunehmen, zu einem wunderschönen Ort mit zwei starken Frauen.
Die Charaktere sind schön ausgeleuchtet und die tolle Art und Weise wie Riley schreibt fesselt einen stundenlang an das Buch.

Danke an Goldman für das Rezensionsexemplar!

Erschienen am: 13. Mai 2013
Seiten: 512
Format: eBook
Autor:
Lucinda Riley
Preis: 9,99€
Kaufen: KLICK
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
30 × 17 =


*