Tea Time – 8. Dezember 2013

Hallöchen!

Die schlimmste Klausur habe ich hinter mir und kann mich nun ganz meinem Blog widmen (dadurch, dass ich mit aller Kraft die anderen beiden Klausuren nächste Woche ignoriere).
Aber wie auch immer, ich fange einfach mal direkt an!

Musik der Woche:

Ich habe mir diese Woche seit langem mal wieder zwei CD’s gekauft. Und zwar „Unter die Haut“ von Tim Bendzko und „All This Bad Blood“ von Bastille. Beide CD’s kommen im Doppelpack mit dem vorrausgehenden Album (Tim: „Am seidenen Faden“, Bastille: „Bad Blood“).
Beide Alben gefallen mir sehr gut! Tim hat wie schon beim vorherigen Album etwas an seiner Musik geändert. Es ist mehr elektronisches Zeug dabei, was ich echt gut finde.
Das Bastille Album gefällt mir sehr sehr gut! Ich steh sehr auf den Sound und den britischen Akzent von Dan.
Beide kann ich nur empfehlen!!

New in der Woche:

Ich habe mir gedacht, dass ich mir mal ein bisschen klassisches Literaturwissen anarbeiten sollte und habe mir einen Klassiker der englischen Literatur zugelegt: The Catcher In The Rye.
In der 8. Klasse hatte ich micch schon mal am deutschen Buch versucht , aber naja, ich habe nie wirklich angefangen. Jetzt habe ich mir, wie schon gesagt, die englische Orginalfassung zugelegt und bin sehr gespannt.

Keks Rezept der Woche:

Der Klassiker: Vanille Kipferl

Zutaten:

 250 gr Mehl
100 gr gemahlene Mandeln
1 Pck Vanillezucker
75 gr Puderzucker
200 gr Butter
100 gr Zucker
1 Prise zimt

Alles außer Zucker und Zimt zusammenmischen, verkneten und 35 Minuten Ruhen lassen.
Backofen auf 175 Grad vorheizen, aus dem Teig fingerdicke Rollen formen und diese zu Kipferln formen. Anschließend auf Bleche mit Backpapier bedeckt legen und ca. 10 Minuten backen.
Zucker und Zimt msichen und die heißen Kipfer darin wenden. Anschließend auf einem Gitter abkühlen lassen. 

Musik Challenge:

Mir wurde vorgeschlagen, die Song Challenge von Tumblr zu machen, also here we go 🙂

Adventskalender:

Die, die meinen Blog regelmäßig lesen, wissen, dass ich jeden bzw. jeden zweiten Tag einen Teil meiner Weihnachtsgeschichte hochlade. Alle bissherigen Teile findet ihr hier: KLICK
Außerdem gibts heute den 5. Teil: KLICK

Das wars für diese Woche!
Ich hoffe ihr habt eine tolle nächste Woche und einen schönen zweiten Advent! 🙂

Caro

Caros Blog bei Facebook? Klar! >KLICK<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.